TÜV

Das Angebot beinhaltet eine Hauptuntersuchung* und Abgasuntersuchung* und findet jeden Freitag ab 09:00 in unserer Kfz-Werkstatt statt. Natürlich kann nach Absprache ein anderer Termin für sie festgelegt werden. Im Angebot ist auf Wunsch ein kleiner Check Ihres Fahrzeugs mit inbegriffen, um grobe Mängel vor der TÜV-Prüfung ihnen zu zeigen und auf Wunsch zu beseitigen. Das schont das Portmonee und die Nerven vor der TÜV-Prüfung. * Die HU wird durch eine externe, amtlich anerkannte Prüforganisation durchgeführt. Die AU wird durch eine externe, amtlich anerkannte Prüforganisation oder die Werkstatt selbst (Differenz zu gesetzl. Gebühren werden von der Werkstatt getragen) durchgeführt.

Wissenswertes

[/vc_column]

Was wird bei der HU+AU gemacht?

Bei der Hauptuntersuchung und Abgasuntersuchung werden einzelne Bauteile und Systeme des Fahrzeugs anhand einer vorgegebenen Checkliste geprüft. Darunter fallen beispielsweise die Kontrolle der Beleuchtungseinrichtungen, der Brems- und Lenkanlage, der Räder, der Reifen, des Fahrgestells und der Karosserie, sowie die Überprüfung der Abgasnorm. Damit wird in der Summe die Fahrtauglichkeit des Fahrzeugs geprüft. Gibt es keine gravierenden Mängel bekommen Sie eine neue Plakette. Ansonsten müssen die Mängel behoben werden und man muss das Fahrzeug noch mal vorführen. Wie aber bereits erwähnt wird das Fahrzeug vorher von uns unter die Lupe genommen, um grobe Mängel für Sie auf Wunsch zu beseitigen. Eine erneute Vorführung kostet Sie wieder was.

Wer führt die HU+AU durch?

Die HU+AU wird bei den Werkstätten in Zusammenarbeit mit externen, amtlich anerkannten Prüfungsorganisationen wie z.B. Dekra, TÜV, KÜS oder GTÜ durchgeführt. All diese Organisationen sind offiziell berechtigt, diese Prüfung abzunehmen.

Wann sollte das Fahrzeug bei der Werkstatt abgegeben werden?

Sie können jeden Dienstag das Fahrzeug bei uns in der Werkstatt abgeben. Der genaue Prüfungszeitpunkt kann mit Ihnen vor Ort in Werkstatt direkt abgemacht werden, oder auch telefonisch, kurzfristig vereinbart werden.

Wie lange dauert die HU+AU?

Die genaue Dauer erfragen Sie entweder bei der Abgabe Ihres Fahrzeuges, oder telefonisch vor dem Termin. In der Regel dauert eine Untersuchung nicht länger als eine Stunde.