DSC_0046

Bei zu spät erkanntem Getriebeschaden kann es zu einer teuren Angelegenheit werden. Deshalb sollte man schon bei den ersten Anzeichen die KFZ-Werkstatt aufsuchen. Kommen Sie bei kleinsten Bedenken bei uns vorbei. Wir checken ihr Fahrzeug kostenfrei und erstellen für Sie einen Kostenvoranschlag. Dieser Service ist kostenlos und unverbindlich.

Was kostet eine Getriebe Reparatur?

Dies ist vom Ausmaß des Schadens und des jeweiligen Modell unterschiedlich. Viele Werkstätten neigen dazu ein neues Austauschgetriebe einzusetzen, was schnell über 2.500 EUR kosten kann (nur das Ersatzteil). Daher versuchen wir für unseren Kunden eine kostengünstigere Variante zu finden. Hier können gebrauchte Getriebe oder Getriebe-Instandsetzung aushelfen. Hierbei liegen die Kosten meist bis zu 50% günstiger als bei einem neuen Austauschgetriebe.

Symptome für eine Reparatur ihres Automatikgetriebes

Eine Reparatur Ihres Automatikgetriebes könnte angezeigt sein, wenn Sie folgende Symptome an Ihrem Fahrzeug feststellen. Fahren Sie Ihr Auto bitte umgehend in die Werkstatt, um einen größeren Getriebeschaden zu vermeiden. Wir raten Ihenen, bei jedem Automatikgetriebe ein Software Update durchführen zu lassen, wenn die Software in der Getriebesteuerung veraltet ist.

  • Sie stellen ungewöhnliche Geräusche in Ihrem Getriebe fest, zum Beispiel Schleif- und Mahlgeräusche
  • Ihr Automatikgetriebe zeigt eine verspätete Schaltreaktion oder schaltet überhaupt nicht mehr in bestimmte Gänge
  • Die Schalpunkte Ihres Automatikgetriebes haben sich verschoben und schalten nicht mehr rund von Gang zu Gang
  • Aus Ihrem Automatikgetriebe tritt Öl aus
  • Warnhinweise/Warnleuchten Ihres Autos leuchten

Symptome für eine Getriebe Reparatur bei ihrem Schaltgetriebe

Wenn Sie folgende Symptome bei Ihrem Schaltgetriebe feststellen, sollten Sie uns aufsuchen, um einen aktuellen beziehungsweise zukünftigen Getriebeschaden zu vermeiden:

  • Sie hören in Ihrem Getriebe ungewöhnliche Geräusche, besonders Schleif- und Mahlgeräusche
  • Sie haben Schwierigkeiten zu schalten oder einen Gang in Ihrem Schaltgetriebe einzulegen
  • Ihr Gangschalungshebel zittert und bewegt sich während der Fahrt
  • Ihr Getriebe verliert Öl
  • Das Getriebeöl hat einen sehr ungewöhnlichen Geruch
  • Warnhinweise/Warnleuchten Ihres Autos leuchten

Getriebe – wichtige Ersatzteile

Die wichtigsten Ersatzteile wenn Ihr Schaltgetriebe kaputt oder Ihr Automatikgetriebe defekt sein sollten:

  • KupplungDie Kupplung trennt kurzfristig den Antriebsstrang vom Motor damit der Fahrer im Getriebe von einer Übersetzung in den nächsten schalten kann.
  • Antriebswelle Die Antriebswelle überträgt die Motorkraft vom Getriebe auf die Räder.
  • ÖlpumpeDie Ölpumpe erzeugt im Getriebe den nötige hydraulischen Druck, um die Kupplung und die Bremsen zu aktivieren.
  • Drehmomentwandler Der Drehmomentwandler funktioniert ein einem Automatikgetriebe wie eine Kupplung in einem mechanischem Schaltgetriebe.